DB AutoZug

Einige Biker, die von weit her zu uns in den Schwarzwald anreisten, wollten von mir Infos über das Angebot "DB AutoZug" der Bahn erhalten. Daher habe ich mich kundig gemacht und für Euch eine Reihe von Informationen zusammengetragen. So könnt Ihr euch selbst ein Bild machen bzw. auch direkt Preise und Abfahrten abfragen.


Die Bikes können auch selbst verzurrt werden.

Der nächstgelegenste Verladebahnhof ist Lörrach bei Weil a. Rhein / Basel von wo man uns über Todtnau, Titisee und Triberg findet.

Das Angebot auf den Web-Seiten der DB AutoZug scheint auf den ersten Blick etwas unübersichtlich. Diese Tipps sollen Euch helfen:

  • Klickt hier auf den Link von DB Autozug um in einem neuen Fenster eure Reiseplanung vorzunehmen.
  • Wählt rechts "Buchung und Reiseauskunft". Zuerst sucht ihr den nächstgelegenen Abfahrtsbahnhof (von) aus. Danach einen der möglichen Ankunftsterminals auswählen (nach). Sucht Euch Lörrach aus. Weiter mit [Suchen].
  • Auf den nächsten Seiten gehts schließlich um die Termine und Fahrpreise. Aber Achtung: Fahrer und Mitfahrer müssen weitere Fahrscheine erwerben!

    Einige Hinweise zu den "Komfortkategorien":
    Liegewagen, Einzelplatz: Günstigste Kategorie, wahrscheinlich wie reisen in Bus oder Flugzeug.
    Liegewagen, Eigenes Abteil (max. 5 Pers.): Teurer, aber nur etwas günstiger als Schlafwagen.
    Schlafwagen, Eigenes Abteil (max. 3 Pers.): Teuerste aber komfortabelste Kategorie.

Der ADAC gibt folgende Hinweise zu Urlaubsfahrten im Autozug

  • Bei der Buchung vor allem das Servicetelefon der DB AutoZug Tel.: +49 1805-241 224 (12 ct/Min, täglich 8.00 Uhr - 22.00 Uhr) benutzen oder die Internetseiten unter www.dbautozug.de
  • Die Nummer des Servicetelefons immer dabei haben - hier wird geholfen.
  • Um Irrfahrten bei der Suche nach Verladebahnhöfen zu vermeiden, Anfahrtskizzen aus dem Katalog der DB AutoZug heraustrennen bzw. von der Internet-Seite ausdrucken und mitführen.
  • Bei Reisen mit Kindern Verpflegung nicht vergessen.
  • Nach der Ankunft nicht zu knapp mit der Zeit planen, es kann Verspätungen geben.
  • Früh genug buchen - vor allem in Ferienzeiten.
  • Schlafwagen ist komfortabler als Liegeabteil.
  • Motorrad: Verladeschluss ist 20 Min. eher
  • Beachtet dort auch die Hinweise für Biker.
Foto und Hinweise aus adac-motorwelt, 10/2000
Stand: 01.12.2008