POLIO - HILFE - KENIA

Seit ich bei meinem ersten Kenia Aufenthalt die Arbeit des Oberwolfachers Hubert Seifert in Bombolulu mit eigenen Augen gesehen habe, war mir klar, dass diese Arbeit für und mit Behinderten unterstützt werden muß. Über den in Oberwolfach ansässigen Verein "Polio Hilfe Kenia", einer gemeinnützigen Organisation, versuche ich meine Kontakte zu Firmen und Institutionen zu nutzen, um dringend benötigte Materialien zu beschaffen.

Um Euch den Überblick zu erleichtern, habe ich die einzelnen Projekte, sowie den Verein dem ich angehöre, in einzelne Segmente unterteilt. Die nun folgenden Aufzählungen haben eigene Seiten, die wiederum in sich unterteilt sind, um eine umfassende Information möglich zu machen.

Anmerken möchte ich noch folgendes. Mein Entschluß hierbei mitzuhelfen wurde von der Möglichkeit, persönlich in Kenia mitzuarbeiten, maßgeblich beeinflusst. Man sieht wirklich, was mit den Spenden gemacht wird.



Bedanken möchte ich mich noch bei Nadja Kschuk für das Schreiben der umfangreichen Texte und bei Heinrich Vogt für seine Arbeit bei der Verlinkung der Seiten.